Losung für Dienstag, den 28.05.2024

»Ein hörendes Ohr und ein sehendes Auge, die macht beide der HERR.«

Sprüche 20,12

Lehrtext für Dienstag, den 28.05.2024

»Philippus lief hin und hörte, wie der Mann laut aus dem Buch des Propheten Jesaja las. Er fragte ihn: »Verstehst du denn, was du da liest?« Der Äthiopier sagte: »Wie kann ich es verstehen, wenn mir niemand hilft!« Und er forderte Philippus auf, zu ihm in den Wagen zu steigen.«

Apostelgeschichte 8,30-31

Gott Heiliger Geist

Wir glauben an den Heiligen Geist, von dem Jesus erfüllt war und sich leiten ließ, um Gottes Werke zu tun: Menschen befreien, heilen und ihnen den Weg zum inneren Frieden und zum ewigen Leben zeigen. Jesus hat uns den Heiligen Geist als Tröster und Wegbegleiter bei seiner Rückkehr zum Vater hinterlassen. 

Apostelgeschichte 1,8 Hfa: „Aber ihr werdet den Heiligen Geist empfangen und durch seine Kraft meine Zeugen sein in Jerusalem und ganz Judäa, in Samarien und auf der ganzen Erde.“ 

Der Heilige Geist wirkte zusammen mit dem Vater und dem Sohn bei der Schöpfung, bei der Menschwerdung Jesu und bei der Erlösung. Er ist gegenwärtig und bewirkt Umkehr und Glaube. Er lässt uns Gottes Willen erkennen und hilft uns, danach zu leben.